Home (nicht löschen)

Calendar of Events

Fr 19 Jan

Freitag 19 Januar 2018

Nachhaltigkeit fördern durch Digitalisierung?

14:15 Uhr
When: 19. January 2018 from 14:15 to 15:15

Nachhaltigkeit fördern durch Digitalisierung?

Gemeinsam Zukunft bauen

 

Der Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz SNBS ist gemeinsam mit den Partnern GEAK, AEE SUISSE und Minergie unter dem Motto «Gemeinsam Zukunft bauen» am Swissbau Focus 2018 präsent. Dieser findet im Rahmen der Messe Swissbau vom 16. bis 20. Januar 2018 in Basel statt.

 

Die vier Partner verbindet das Engagement für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen und modernisieren. Während der Messe werden – getreu der Swissbau-Leitidee «Collaboration» – gemeinsame Veranstaltungen zu diesen Themen angeboten.

 

Helfen Sie mit, die Zukunft zu bauen, und besuchen Sie uns in Halle 1.0, Lounge F17 oder an den Veranstaltungen.

 

 

Weitere Daten:

Sa, 20. Jan. 2018, 14:00-15:30

«Die Natur plant mit – Bauen mit Naturgefahren»


 

Fr 19 Jan

Freitag 19 Januar 2018

SWB_ThB4_Vernetzung
SWB_ThB4_Vernetzung

Focus: «Auf dem Weg zur totalen Vernetzung»

16:00 Uhr
When: 19. January 2018 from 16:00 to 17:00

Swissbau Focus 2018

Ort: Halle 1.0 Süd, Arena, Messe Basel

Die Schweizer Baukultur geniesst eine langjährige Tradition und zeichnet sich durch eine hohe Stabilität aus. In dieses Umfeld dringt die Digitalisierung mit neuen Geschäftsmodellen und Technologien. Prozesse verändern sich, neue Akteure treten auf den heimischen Markt und Daten entwickeln sich zum Gold des 21. Jahrhunderts. Die neuen Herausforderungen setzen die bisherigen Akteure unter Druck, bieten aber gleichzeitig auch neue Chancen. Wie gestalten sich die neuen Handlungsmöglichkeiten und Strategien? Von welchen «Best Cases» können wir lernen? Wie organisieren wir den gemeinsamen Umgang mit den Daten und wie stellen wir die erfolgreiche Zusammenarbeit langfristig sicher?

Video-Trailer: https://youtu.be/4ZipofRVaUc

 

TeilnehmerInnen: Robert Beer, Managing Director Schweiz & Österreich Allthings Technologies AG // Balz Halter, Präsident des Verwaltungsrates Halter AG // Manfred Huber, Architekt, Leiter Kompetenzzentrum Digitales Bauen Fachhochschule Nordwestschweiz – Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik // Stefan Kurath, Architekt urbaNplus in Zürich, Professor und Leiter Institut Urban Landscape, Dep. A ZHAW // Alastair Parvin, Mitbegründer WikiHouse Foundation // Pascale Vonmont, CEO/Direktorin Gebert Rüf Stiftung

 

Moderation: Esther Keller
Anmeldung: https://www.swissbau.ch/de-CH/swissbau-focus/swissbau-focus-veranstaltungen.aspx/session/848440CB3EE945D5B5741D2062E65A4A

Sa 20 Jan

Samstag 20 Januar 2018

Natur plant mit – Bauen mit Naturgefahren

14:00 Uhr
When: 20. January 2018 from 14:00 to 15:30

Die Natur plant mit –
Bauen mit Naturgefahren

Gemeinsam Zukunft bauen

 

Der Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz SNBS ist gemeinsam mit den Partnern GEAK, AEE SUISSE und Minergie unter dem Motto «Gemeinsam Zukunft bauen» am Swissbau Focus 2018 präsent. Dieser findet im Rahmen der Messe Swissbau vom 16. bis 20. Januar 2018 in Basel statt.

 

Die vier Partner verbindet das Engagement für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen und modernisieren. Während der Messe werden – getreu der Swissbau-Leitidee «Collaboration» – gemeinsame Veranstaltungen zu diesen Themen angeboten.

 

Helfen Sie mit, die Zukunft zu bauen, und besuchen Sie uns in Halle 1.0, Lounge F17 oder an den Veranstaltungen.

 


 

Mi 24 Jan

Mittwoch 24 Januar 2018

2018-01-24 Villa Staub Zug
2018-01-24 Villa Staub Zug

Architektur am Mittag

11:45 Uhr
When: 24. January 2018 from 11:45 to 13:00

Einladung Architektur am Mittag:

 

Villa Staub Zug – Altbau in der Neustadt


Chamerstrasse 10

6300 Zug


FÜHRUNG (mit anschliessendem Imbiss):

Beat Dittli, Vertreter Bauherrschaft

Christoph Eggenspieler, Architekt

Nathalie Walter, Denkmalpflege

 

BAUHERR: Hans A. Staub-Stiftung, Zug

 

ARCHITEKT: Eggenspieler Architekten AG, Zug

 

 

Mi 31 Jan

Mittwoch 31 Januar 2018

Gregor Eldarb_Notes on Turning_Videoarbeit_2017_Foto Christian Harmann
Gregor Eldarb_Notes on Turning_Videoarbeit_2017_Foto Christian Harmann

Podium «archithese. recycled?»

18:30 Uhr
When: 31. January 2018 from 18:30 to 19:30

Podium «archithese. recycled?», mit Katalin Deér, Künstlerin; Stanislaus von Moos, Kunsthistoriker; Ákos Moravánszky, Architekturtheoretiker; Nina Paim, Designerin; Hans Reinhard, Architekt. Moderation: Gabrielle Schaad, Kunsthistorikerin.

 

Weitere Veranstaltung

Freitag 2. Februar 2018, 20.00 Uhr

«La transformation (Umbau)»

Eine Lecture-Performance von Anna Hohler und Hélène Cattin nach Texten von Adolf Loos.

 
Ausstellung «Sammelstelle archithese – Samuli Blatter, Katalin Deér, Gregor Eldarb, Sophie Nys»

4. November 2017 – 11. Februar 2018

In den 1970er-Jahren ermöglichte die neu gegründete Zeitschrift «archi-these» einen kritischen Blick auf aktuelle und historische Themen der Architektur. 40 Jahre später dienen die frühen Ausgaben (1972–1976) vier international tätigen Künstlerinnen und Künstlern als Bezugsphänomen.

 

 

Do 01 Feb

Donnerstag 01 Februar 2018

Layout 1
Layout 1

Architektursymposium: Weiterbauen, weiterdenken!

13:30 Uhr
When: 1. February 2018 from 13:30 to 17:30

«Weiterbauen, weiterdenken!» – unter diesem Titel findet an der appli-tech 2018 bereits zum siebten Mal ein Architektursymposium statt.

 

Das Bauen im Bestand ist eine anspruchsvolle Aufgabe für alle beteiligten Disziplinen. Die Begegnung mit ungewohnten Techniken zwingt dazu, neue Wege zu gehen. Dabei lassen sich aber auch längst vergessene Gestaltungsmöglichkeiten wiederentdecken, die neue, überraschende Perspektiven öffnen.

 

Die folgenden Referenten sprechen über Bauten und Projekte, die nicht nur technisch, bauphysikalisch und konstruktiv zukunftsweisend sind, sondern auch in gestalterischer Hinsicht überzeugen:

 

Annette Helle (Professorin für Architektur und Konstruktion FHNW Muttenz / Büro Helle Architektur, Zürich)

Jitse van den Berg (noArchitekten, Brüssel)

Martin Bösch (Professor für Architektur Accademia Mendrisio / E. & M. Boesch Architekten, Zürich)

Stefan Cadosch (Präsident SIA / Cadosch & Zimmermann Architekten, Zürich)

 

Zudem führt Martin Tschanz, Architekt ETH und Dozent ZHAW Winterthur, durch den Anlass.

 

 

 

Do 01 Feb

Donnerstag 01 Februar 2018

2017-18.jpg__1200x800_q95_subsampling-2
2017-18.jpg__1200x800_q95_subsampling-2

Vortrag: Martino Pedrozzi

18:00 Uhr
When: 1. February 2018 from 18:00 to 21:00

Bund Schweizer Architekten

Architekturvorträge 2017/18

 

Martino Pedrozzi

Mendrisio

 

Beginn um 18.00 Uhr

Im Anschluss: Diskussion und Apéro

 

Veranstaltungsort

Jazzkantine, Grabenstrasse 8, 6004 Luzern

 

Öffentliche Veranstaltung

Organisiert durch BSA Zentralschweiz

 

 

Fr 02 Feb

Freitag 02 Februar 2018

Gregor Eldarb_Notes on Turning_Videoarbeit_2017_Foto Christian Harmann
Gregor Eldarb_Notes on Turning_Videoarbeit_2017_Foto Christian Harmann

La transformation (Umbau)

20:00 Uhr
When: 2. February 2018 from 20:00 to 13:33

Eine Lecture-Performance von Anna Hohler und Hélène Cattin nach Texten von Adolf Loos.

 
Ausstellung «Sammelstelle archithese – Samuli Blatter, Katalin Deér, Gregor Eldarb, Sophie Nys»

4. November 2017 – 11. Februar 2018

In den 1970er-Jahren ermöglichte die neu gegründete Zeitschrift «archi-these» einen kritischen Blick auf aktuelle und historische Themen der Architektur. 40 Jahre später dienen die frühen Ausgaben (1972–1976) vier international tätigen Künstlerinnen und Künstlern als Bezugsphänomen.

 

 

Fr 16 Mrz

Freitag 16 März 2018

Microsoft PowerPoint - Einladung Ausspannmoment BFG sia 2016.ppt
Microsoft PowerPoint - Einladung Ausspannmoment BFG sia 2016.ppt

DAS AUSSPANNMOMENT

18:00 Uhr
When: 16. March 2018 from 18:00 to 22:00

Liebe Ingenieurin,

Lieber Ingenieur

 

 

Der Tag vorbei und Arbeit ohne Ende, einfach zu viel für einen Compi und zwei Hände. Anstatt weiter im Bürostuhl versinken, wär‘s an der Zeit, ein Bier zu trinken. Nach Ql/4, NPK und Schubtransport, mit Gleichgesinnten an gemütlichem Ort. Wir fördern Kontakt und Dialog im lockeren Ton, fern ab von Konkurrenz und Akquisition. Egal ob Mitglied oder nicht, frei von irgendwelcher Pflicht.

 

 

DAS AUSSPANNMOMENT

 

 

Weitere Daten:

KW 23/2018: Freitag, 08. Juni 2018 (wegen Fronleichnam verschoben auf KW 23)

KW 34/2018: Freitag, 24. August 2018 (wegen Maria Himmelfahrt verschoben auf KW 34)

KW 45/2018: Freitag, 09. November 2018 (wegen Allerheiligen verschoben auf KW 45)

PS: Bitte unbedingt weiterleiten!

 

Do 19 Apr

Donnerstag 19 April 2018

2017-18.jpg__1200x800_q95_subsampling-2
2017-18.jpg__1200x800_q95_subsampling-2

Vortrag: Conen Sigl

18:00 Uhr
When: 19. April 2018 from 18:00 to 21:00

Bund Schweizer Architekten

Architekturvorträge 2017/18

 

Conen Sigl, Zürich

 

Beginn um 18.00 Uhr

Im Anschluss: Diskussion und Apéro

 

Veranstaltungsort

Jazzkantine, Grabenstrasse 8, 6004 Luzern

 

Öffentliche Veranstaltung

Organisiert durch BSA Zentralschweiz

 

 

Fr 08 Jun

Freitag 08 Juni 2018

Microsoft PowerPoint - Einladung Ausspannmoment BFG sia 2016.ppt
Microsoft PowerPoint - Einladung Ausspannmoment BFG sia 2016.ppt

DAS AUSSPANNMOMENT

18:00 Uhr
When: 8. June 2018 from 18:00 to 22:00

Liebe Ingenieurin,

Lieber Ingenieur

 

 

Der Tag vorbei und Arbeit ohne Ende, einfach zu viel für einen Compi und zwei Hände. Anstatt weiter im Bürostuhl versinken, wär‘s an der Zeit, ein Bier zu trinken. Nach Ql/4, NPK und Schubtransport, mit Gleichgesinnten an gemütlichem Ort. Wir fördern Kontakt und Dialog im lockeren Ton, fern ab von Konkurrenz und Akquisition. Egal ob Mitglied oder nicht, frei von irgendwelcher Pflicht.

 

 

DAS AUSSPANNMOMENT

 

 

Weitere Daten:

KW 34/2018: Freitag, 24. August 2018 (wegen Maria Himmelfahrt verschoben auf KW 34)

KW 45/2018: Freitag, 09. November 2018 (wegen Allerheiligen verschoben auf KW 45)

PS: Bitte unbedingt weiterleiten!

 

Fr 24 Aug

Freitag 24 August 2018

Microsoft PowerPoint - Einladung Ausspannmoment BFG sia 2016.ppt
Microsoft PowerPoint - Einladung Ausspannmoment BFG sia 2016.ppt

DAS AUSSPANNMOMENT

18:00 Uhr
When: 24. August 2018 from 18:00 to 22:00

Liebe Ingenieurin,

Lieber Ingenieur

 

 

Der Tag vorbei und Arbeit ohne Ende, einfach zu viel für einen Compi und zwei Hände. Anstatt weiter im Bürostuhl versinken, wär‘s an der Zeit, ein Bier zu trinken. Nach Ql/4, NPK und Schubtransport, mit Gleichgesinnten an gemütlichem Ort. Wir fördern Kontakt und Dialog im lockeren Ton, fern ab von Konkurrenz und Akquisition. Egal ob Mitglied oder nicht, frei von irgendwelcher Pflicht.

 

 

DAS AUSSPANNMOMENT

 

 

Weitere Daten:

KW 45/2018: Freitag, 09. November 2018 (wegen Allerheiligen verschoben auf KW 45)

PS: Bitte unbedingt weiterleiten!

 

Fr 09 Nov

Freitag 09 November 2018

Microsoft PowerPoint - Einladung Ausspannmoment BFG sia 2016.ppt
Microsoft PowerPoint - Einladung Ausspannmoment BFG sia 2016.ppt

DAS AUSSPANNMOMENT

18:00 Uhr
When: 9. November 2018 from 18:00 to 22:00

Liebe Ingenieurin,

Lieber Ingenieur

 

 

Der Tag vorbei und Arbeit ohne Ende, einfach zu viel für einen Compi und zwei Hände. Anstatt weiter im Bürostuhl versinken, wär‘s an der Zeit, ein Bier zu trinken. Nach Ql/4, NPK und Schubtransport, mit Gleichgesinnten an gemütlichem Ort. Wir fördern Kontakt und Dialog im lockeren Ton, fern ab von Konkurrenz und Akquisition. Egal ob Mitglied oder nicht, frei von irgendwelcher Pflicht.

 

 

DAS AUSSPANNMOMENT

 

 

Weitere Daten:

KW 11: Freitag, XX. März 2019

KW 22: Freitag, XX. Juni 2019

KW 33: Freitag, XX. August 2019

KW 44: Freitag, XX. November 2019

PS: Bitte unbedingt weiterleiten!

 

 

04 Nov - 11 Feb

archithese – die frühen Jahre

When: 4. November 2017 from 14:00 to 11. February 2018 at 19:00

archithese – die frühen Jahre

Ausstellung

 

In der Architekturzeitschrift archithese hinterliess auch Nidwalden seine Spuren: Auf Initiative des Hergiswiler Architekten Hans Reinhard wurde die Fachzeitschrift 1971 gemeinsam mit dem Luzerner Kunsthistoriker Stanislaus von Moos gegründet, «um einen konstruktiven Beitrag zur Lösung der heutigen Architekturprobleme zu leisten». Rasch entwickelte sich die Zeitschrift so früh zu einem intellektuellen Forum für Fragen des Städtebaus und der Architektur im In- und Ausland. Insbesondere die von Reinhard organisierten FSAI-Seminare auf dem Bürgenstock gaben Themen für künftige Hefte vor. Auf das Seminar Amerika baut anders liess von Moos etwa die Ausgabe U.S.A. – Switzerland folgen, in der er den Bürgenstock mit Las Vegas verglich.

In seiner Ausstellung zur Schriftenreihe konzentriert sich das Nidwaldner Museum auf die Hefte 1–20 der Jahre 1972–1976. Die Hefte jener Jahre zeichnen sich durch eine eigenwillige Gestaltung aus. Das Format 17,5 x 22 cm, der Umfang von 60 Seiten, der konsequente Verzicht auf Farbe – nur die Titelblätter waren farbig – und das der Collage verpflichtete Layout sind charakteristisch für die Zeitschrift. Die Inhalte wirken bisweilen noch heute nach: Themen wie Urbanismus, Monotonie oder Las Vegas spielen immer wieder eine Rolle in der aktuellen Debatte.

 

 

Veranstaltungen

Freitag, 3. November 2017, 18.30 Uhr
Vernissage

Mittwoch, 15. November 2017, 18.30 Uhr
Schlaglicht-Rundgang

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 18.30 Uhr
Öffentliche Führung

 

 

Winkelriedhaus

 

archithese_winkelriedmuseum
archithese_winkelriedmuseum

16 Jan - 20 Jan

Swissbau Focus 2018

When: 16. January 2018 from 09:00 to 20. January 2018 at 19:00

Gemeinsam Zukunft bauen

 

Der Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz SNBS ist gemeinsam mit den Partnern GEAK, AEE SUISSE und Minergie unter dem Motto «Gemeinsam Zukunft bauen» am Swissbau Focus 2018 präsent. Dieser findet im Rahmen der Messe Swissbau vom 16. bis 20. Januar 2018 in Basel statt.

 

Die vier Partner verbindet das Engagement für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen und modernisieren. Während der Messe werden – getreu der Swissbau-Leitidee «Collaboration» – gemeinsame Veranstaltungen zu diesen Themen angeboten.

 

Helfen Sie mit, die Zukunft zu bauen, und besuchen Sie uns in Halle 1.0, Lounge F17 oder an den Veranstaltungen.

 

Die Daten:

Mi, 17. Jan. 2018, 9:45-10:45

«Labels – Nutzen in der Praxis»

 

Mi, 17. Jan. 2018, 11:15-12:45

«SNBS – seine Mehrwerte in der Praxis»

 

Do, 18. Jan. 2018, 9:30-11:00

«Ja zum Energiegesetz – Bedeutung für den Gebäudepark Schweiz?»

 

Fr, 19. Jan. 2018, 14:15-15:15

«Nachhaltigkeit fördern durch Digitalisierung?»

 

Sa, 20. Jan. 2018, 14:00-15:30

«Die Natur plant mit – Bauen mit Naturgefahren»

 

Home (nicht löschen)